back_top

Energiepolitik nach Fukushima

Meine Rede in unserer Aktuellen Stunde:
Die grüne Energiewende

Niklas (Gast) - 1. Apr, 15:57

Schade, dass die Audioqualität nicht so toll ist - hallt etwas. Und echt toll der Typ links in der Ecke sich zu langweilen scheint.

a.m. (Gast) - 3. Apr, 17:02

Das grüne Dilemma, auch auf Wien übertragbar?


gast (Gast) - 11. Apr, 16:22

Mit dem Wiener Wasser aus den Alpen wird in Trinkwasserkraftwerken umweltfreundlicher Strom erzeugt. Das hat zudem den Effekt, dass keine mechanische Druckreduktion mehr erforderlich ist. Insgesamt werden mit 13 Trinkwasserkraftwerke pro Jahr rd. 65 Mio. kWh Strom erzeugt.

Mail an
Christoph Chorherr

Versuche jedenfalls Mails selbst zu beantworten.

Christoph Chorherr auf Twitter Christoph Chorherr auf Facebook

Meine Tweets

    Aktuelle Beiträge

    http://derstandard.at/1360 681620145/Neuer-Radfahrstr eifen-am-Getreidemarkt
    http://derstandard.at/1360 681620145/Neuer-Radfahrstr eifen-am-Getreidemarkt
    Der grüne Umfaller (Gast) - 18. Aug, 17:06
    Miethaie
    Die Öffentlichkeit muss darüber informiert...
    Locsmandy (Gast) - 10. Aug, 11:03
    Tolles projekt
    Dieses projekt mit den 3 tuermen wird mit dem gate...
    Maxl (Gast) - 8. Aug, 18:38
    Wirklich tolles Projekt!...
    Wirklich tolles Projekt! Der Erdberger Mais bzw Franzosengraben...
    Dominik (Gast) - 8. Aug, 10:12
    @ Christian
    Die Antwort ist ein wenig kompliziert: 1.) Die sogenannte...
    cc - 8. Aug, 06:53
    Nur befristet gemeinnützig?
    Stimmt der Bericht in der heutigen "Zeit im Bild",...
    Christian (Gast) - 7. Aug, 22:11
    Vergiß die Arena
    Nachdem sie genau gegenüber der Arena ein (pseudo)...
    Roland (Gast) - 7. Aug, 21:28
    In der Seestadt soll...
    cc - 7. Aug, 19:30
    Parkplatz Naschmarkt
    Lieber Herr Chorherr, Wann widmet sich die Stadt endlich...
    Juno (Gast) - 7. Aug, 18:36
    Und die Arena?
    und dann kann die open air bühne in der arena...
    gunther (Gast) - 7. Aug, 16:54
    sind 250m dazwischen,...
    sind 250m dazwischen, da wohnen andere näher dran.
    st (Gast) - 7. Aug, 15:39
    Verdichtung ja, aber...
    Den "urbanen Platz" würde ich anzweifeln. "Platz"...
    E. Ohlmann (Gast) - 7. Aug, 15:08

    User Status

    Du bist nicht angemeldet.

    Feeds