back_top
dieter (Gast) - 14. Apr, 23:54

Aufklärungskampagne

Die Medien berichten schon immer wieder über Peak-Öl. Leider übernehmen sie immer dann, wenn der Ölpreis einen neuen Rekord erreicht immer die ad-hoc Erklärungen der Analysten. (geborstene Pipeline in Nigeria, defekter Öltanker hier, politische Unruhen da) Ein derartiges Ereignis kann man freilich immer finden, um eine Preissteigerung zu "erklären".

Wichtig wäre eine Aufklärungskampagne. Die Österreicher müssen darüber informiert werden, dass der Sprit und Energie generell knapp und immer teurer werden. Man muss den Menschen vermitteln, dass es in ihrem eigenen Interesse ist, sich darauf einzustellen und ihre Abhängigkeit vom Auto zu reduzieren.

Ökosteuern werden da nichts bringen, weil sie künstlich sind. Und das Klimwandel-Argument wird auch kaum jemanden beeindrucken. Nur wenige Leute werden aus Gewissensgründen auf Benzin verzichten, der dann ohnehin von jemanden anderen verbraucht wird.

Hier muss man an die Menschen als vernünftige und eigennützige Marktteilnehmer appellieren.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Mail an
Christoph Chorherr

Versuche jedenfalls Mails selbst zu beantworten.

Christoph Chorherr auf Twitter Christoph Chorherr auf Facebook

Meine Tweets

    Aktuelle Beiträge

    p.s.: und damit meine...
    p.s.: und damit meine ich nicht einmal speziell den...
    Michael K. (Gast) - 3. Jul, 17:53
    Ich glaube ja, dass die...
    Ich glaube ja, dass die Medien schon längst -...
    Michael K. (Gast) - 3. Jul, 17:40
    Wohnen am Einkaufszentrum
    Wohnen am Einkaufszentrum? Geht das? Vor drei Jahren...
    cc - 3. Jul, 17:07
    oxi
    lieber herr chorherr, konkret? 30 k€ zahle ich...
    Stefan (Gast) - 3. Jul, 10:08
    @Stefan
    wagen wir einen Versuch? Da ich auf Ihren allgemein...
    cc - 2. Jul, 13:40
    Verschätzen Sie...
    Sehr geehrter Herr Chorherr, Ich glaube, dass Sie...
    Stefan (Gast) - 2. Jul, 12:53
    Kluger Text, aber war...
    Kluger Text, aber war es wirklich notwendig das Fußballinterview...
    Tuco (Gast) - 2. Jul, 11:40
    @ Rudi
    ich hab die Neos nicht absichtlich weggelassen.Aber...
    cc - 2. Jul, 10:37
    Medien haben andere Ziele
    Medien haben andere Ziele als gutmeinende PolitikerInnen....
    Martin (Gast) - 2. Jul, 09:22
    Fix ist nix
    1. Fix is nix - ich traue mich (zum Glück) auch...
    @medienpirat (Gast) - 2. Jul, 09:14
    vergessen?
    Hast du die Neos in deiner Prognose absichtlich weggelassen,...
    Rudi (Gast) - 2. Jul, 08:52
    Gegenfahrbahn
    Es gibt beim Autofahren eine einfache Regel: Immer...
    Andreas Kleboth (Gast) - 2. Jul, 08:18

    User Status

    Du bist nicht angemeldet.

    Feeds