back_top
Hrabal (Gast) - 16. Apr, 09:42

Schade um 3 Tage zu spät

Leider haben sich die guten Gedanken nicht bis in den gr.Parlamentsklub durchgesprochen, denn der hat am Montag ein altmodisches Resolutionspapier präsentiert, das eben nicht vieles von dem enthält, was hier vorgestellt wird.
Allein den Passivhausstandard als Bauordnungsnorm festzuschreiben, bedarf einer Kompetenzverschiebeung von den faulen acht Ländern (ausser Vorarlberg) zum Bund.
St. Pölten hatte ehedem einmal eine Strassenbahn und ist nun eine autogerechte Stadt.
Aber auch in der Raumplanung - ebenso ein Kompetenz der Länder aus der sie nichts machen - siehe Einkaufscity Gerasdorf - bedürfe es einer Bundeskompetenz.
Will zwar nicht schreiebn, dass der Bund alles besser macht - siehe Faymann ist das gerade Gegenteil - aber der politische Focus würde mehr Druck zur Verbesserung erzielen lassen.

dieter (Gast) - 17. Apr, 18:47

Der Bund mit SPÖ, ÖVP, FPÖ und BZÖ soll's richten? Daran glaube ich nicht. Da vertraue ich eher an lokales Engagement im Angesicht steigender Ölpreise. Lösungen müssen ohnehin lokal und ortsbezogen gefunden werden.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Mail an
Christoph Chorherr

Versuche jedenfalls Mails selbst zu beantworten.

Christoph Chorherr auf Twitter Christoph Chorherr auf Facebook

Meine Tweets

    Aktuelle Beiträge

    interessanter Vorschlag,bei...
    interessanter Vorschlag,bei vielen aspekten bei Ihnen. aber...
    helmut (Gast) - 2. Sep, 15:51
    Bildung statt Zufall
    Anstatt eine Lotterie zu veranstalten, würde ich...
    Bernhard (Gast) - 2. Sep, 12:48
    Die europäische...
    Vor knapp einem Jahr habe ich hier auf diesem Blog...
    cc - 2. Sep, 11:06
    Hausspekulation und Abbruch...
    http://www.diehetzgasse.at / hetzgasse 8. DEMO am 3.September...
    hetzgasse8 (Gast) - 30. Aug, 18:57
    morgen: mehr versiegelte...
    heute: mehr Rasenflächen unter den Bäumen. Was...
    gruenerect (Gast) - 28. Aug, 14:16
    Von 600 Wohnungen nur...
    Von 600 Wohnungen nur 30 Sozialwohnungen zu bekommen,...
    eva (Gast) - 27. Aug, 16:33
    - Demokratische Alternative...
    - Demokratische Alternative mit Spitzenkandidati Gerhard...
    eva (Gast) - 27. Aug, 16:26
    wahlwerbende Parteien...
    neben Grüne, SPÖ, ÖVP, FPÖ WIFF...
    eva (Gast) - 27. Aug, 16:15
    "Sie suchen weder unser...
    "Sie suchen weder unser Wetter, noch unsere Kultur,...
    eva (Gast) - 27. Aug, 15:47
    tut mir leid
    Es tut mir leid, aber ich habe bereits mehrere hundert...
    andreas t (Gast) - 26. Aug, 17:12
    Die Religion ist einer...
    Die Religion ist einer der Haupthinderungsgründe...
    grüner (Gast) - 10. Aug, 22:22
    "Aber es stimmt. Demokratisch...
    "Aber es stimmt. Demokratisch verwaltet wären...
    grüner (Gast) - 10. Aug, 22:18

    User Status

    Du bist nicht angemeldet.

    Feeds