back_top
Martin (Gast) - 1. Sep, 14:26

Bloss zur erinnerung:

5% + 30% verbesserung macht 5*1,3 = 6,5% Lichtausbeute
5% + 80% verbesserung macht 5*1,8 = 9% Lichtausbeute

ENDLICH tut die EU was damit in dem bereich was weiter geht. Lange hats gedauert! Diese energieeffizienz ist unerträglich.

VoiceFromEurop (Gast) - 1. Sep, 14:45

Frage:

Wie siehts bei Halogenlampen mit dem Blaulichtanteil aus?
Weiß das jemand?

Der Aspekt geht völlig unter.
VoiceFromEurope (Gast) - 1. Sep, 14:49

Scheint ok.

"Das Licht herkömmlicher Glühlampen und Halogenlampen besitzt ein kontinuierliches Spektrum, das dem des Sonnenlichts ähnelt und auch Strahlung im Rot- und Infrarotbereich enthält. Diese Kontinuität fehlt den Energiesparlampen. Ihr Licht hat einen hohen Blauanteil und dafür weniger rotes und infrarotes Licht. Dadurch werden die Rezeptoren im Auge auf andere Weise gereizt als bei einer Glühlampe." http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1251362204580.shtml
Pragerstorfer - 1. Sep, 14:54

Pest oder Cholera ?

Ich habe vor Monaten alle Gühlamnen rausgeschmissen, die wir im Haus noch hatten. Seit Jahren ersetze ich Glühlampen durch Energiesparlampen.
Der Effekt: an allen Stellen wo diese Lampen oft geschaltet werden (Stiegenhausautomatik !) hält die Energiesparlampe 4-9 Monate. Dann sind wieder 5-7 Euro fällig. Was bei der Energie gespart wird, wird bei der Produktion rausgeworfen.
Die Lösung: Ich kaufe LED-Leuchten (ja die gibt es zu kaufen !), zahle € 30,- statt € 7,- und hoffe auf lange Haltbarkeit und wärmeres Licht.
Meine Halogen-Spots im Büro habe ich so schon ersetzt 10 Stück zu je € 10,-
Wer Interesse hat: Bezugsqulle u.a.: www.del.ko.de.
Meine Leber hat auf 65 Bier verzichtet und ich habe ein besseres Gewissen!
derphysiker (Gast) - 1. Sep, 16:44

Halogen brennt heisser

und hat daher einen höheren Blau-Anteil. Der (bzw der UV-Anteil) liegt aber deutlich unter dem einer ESL.
andi (Gast) - 16. Sep, 15:03

LED

ich habe auch LED Leuchten, als auch LED Glühbirnen gekauft, die sind schrecklich. Schlechtes künstliches Licht. Einen Raum wird man NIE mit
LED ausleuchten können. Halogenleuchten sind da wesentlich besser.

Das was aber bei Halogenglühbirnen noch fehlt: die ganzen Kunstformen, die die Glühbirne hatte. Von rosa, blau..., verschnörkselte Kerzenformen, etc. Das gabs eben NUR bei der Glühbirne!!!
Lukas (Gast) - 16. Sep, 15:26

LEDs!

Doch es gibt tatsächlich schon LEDs, die wirklich gutes Licht geben! Ich war vor ein paar Tagen beim Obi und dort hatten sie LEDs in Halogenform (d.h. die üblichen GU5.3 12V Strahler). War anfangs sehr skeptisch - Preis ca. 27,-, 3 W, Lebensdauer garantierte 20.000 h - einfach mal ein Stück probiert - und das Ding leuchtet warm weiß und hell wie eine stinknormale 20W Halogenlampe! Kein Unterschied bzgl. Lichtfarbe und auch der Abstrahlwinkel ist vergleichbar. >> www.16east.com - ist eine Wiener Vertriebsfirma!

Gut, bzgl. Lebensdauer muss man das nun verifizieren (wird aber ein paar Jahre dauern ;-)), auch der Preis wird noch sinken, aber der Weg stimmt und ich werde jetzt jede tote Halogen nach und nach ersetzen ...

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Mail an
Christoph Chorherr

Versuche jedenfalls Mails selbst zu beantworten.

Christoph Chorherr auf Twitter Christoph Chorherr auf Facebook

Meine Tweets

    Aktuelle Beiträge

    @Hollandrad
    Diese Liegenschaft (Parkplatz) gehört einem privaten...
    cc - 29. Aug, 13:01
    die Steuer für Schnittblumen...
    Aiginger fordert von der Regierung deshalb eine rasche...
    A.T. (Gast) - 29. Aug, 01:42
    Marktversagen oder Polit-Sauerei
    Was mir beim Anblick des Riesen-Parkplatzes einfällt:...
    Hollandrad (Gast) - 24. Aug, 10:28
    CO2 Bilanz von LED, Halogen,...
    http://www.gluehbirne.ist. org/co2-bilanz.php
    co2 (Gast) - 23. Aug, 17:48
    Dies ist keine Abstimmung,...
    man sollte als Politiker nicht lügen! wenn Junge...
    istKeineAbstimmung (Gast) - 23. Aug, 16:54
    http://derstandard.at/1360 681620145/Neuer-Radfahrstr eifen-am-Getreidemarkt
    http://derstandard.at/1360 681620145/Neuer-Radfahrstr eifen-am-Getreidemarkt
    Der grüne Umfaller (Gast) - 18. Aug, 17:06
    Miethaie
    Die Öffentlichkeit muss darüber informiert...
    Locsmandy (Gast) - 10. Aug, 11:03
    Tolles projekt
    Dieses projekt mit den 3 tuermen wird mit dem gate...
    Maxl (Gast) - 8. Aug, 18:38
    Wirklich tolles Projekt!...
    Wirklich tolles Projekt! Der Erdberger Mais bzw Franzosengraben...
    Dominik (Gast) - 8. Aug, 10:12
    @ Christian
    Die Antwort ist ein wenig kompliziert: 1.) Die sogenannte...
    cc - 8. Aug, 06:53
    Nur befristet gemeinnützig?
    Stimmt der Bericht in der heutigen "Zeit im Bild",...
    Christian (Gast) - 7. Aug, 22:11
    Vergiß die Arena
    Nachdem sie genau gegenüber der Arena ein (pseudo)...
    Roland (Gast) - 7. Aug, 21:28

    User Status

    Du bist nicht angemeldet.

    Feeds