back_top
Plumps! (Gast) - 14. Okt, 11:53

Tribalismus und Realitätsverzerrung

Die Blog- etc -Kultur verstärkt das Bestreben, sich selbst primär mit Informationen zu versorgen, die in das Bild passen, das man sich von der Welt ohnehin schon gemacht hat. Dem widersprechende Infos, die in "herkömmlichen" Medien zwangläufig auch erwähnt werden, kann man dann wunderbar ausblenden. Man bleibt unter sich. Kein Wunder also, dass Verschwörungstheorien und ähnlicher Unsinn blühen wie nie zuvor.

Bösartig könnte man noch anführen, dass es gerade die Grünen beim Ausblenden bestimmter Aspekte der Realität zur Perfektion gebracht haben, und vielleicht gerade deshalb die Web-Community so dominieren.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Mail an
Christoph Chorherr

Versuche jedenfalls Mails selbst zu beantworten.

Christoph Chorherr auf Twitter Christoph Chorherr auf Facebook

Meine Tweets

    Aktuelle Beiträge

    p.s.: und damit meine...
    p.s.: und damit meine ich nicht einmal speziell den...
    Michael K. (Gast) - 3. Jul, 17:53
    Ich glaube ja, dass die...
    Ich glaube ja, dass die Medien schon längst -...
    Michael K. (Gast) - 3. Jul, 17:40
    Wohnen am Einkaufszentrum
    Wohnen am Einkaufszentrum? Geht das? Vor drei Jahren...
    cc - 3. Jul, 17:07
    oxi
    lieber herr chorherr, konkret? 30 k€ zahle ich...
    Stefan (Gast) - 3. Jul, 10:08
    @Stefan
    wagen wir einen Versuch? Da ich auf Ihren allgemein...
    cc - 2. Jul, 13:40
    Verschätzen Sie...
    Sehr geehrter Herr Chorherr, Ich glaube, dass Sie...
    Stefan (Gast) - 2. Jul, 12:53
    Kluger Text, aber war...
    Kluger Text, aber war es wirklich notwendig das Fußballinterview...
    Tuco (Gast) - 2. Jul, 11:40
    @ Rudi
    ich hab die Neos nicht absichtlich weggelassen.Aber...
    cc - 2. Jul, 10:37
    Medien haben andere Ziele
    Medien haben andere Ziele als gutmeinende PolitikerInnen....
    Martin (Gast) - 2. Jul, 09:22
    Fix ist nix
    1. Fix is nix - ich traue mich (zum Glück) auch...
    @medienpirat (Gast) - 2. Jul, 09:14
    vergessen?
    Hast du die Neos in deiner Prognose absichtlich weggelassen,...
    Rudi (Gast) - 2. Jul, 08:52
    Gegenfahrbahn
    Es gibt beim Autofahren eine einfache Regel: Immer...
    Andreas Kleboth (Gast) - 2. Jul, 08:18

    User Status

    Du bist nicht angemeldet.

    Feeds