back_top
chris (Gast) - 15. Jun, 09:28

Ablenkung zum Artikel "Volksabstimmung, nein danke!" ?

"Nahezu jeder Haushalt könnte spielend, ohne Komfortverlust 20% Strom einsparen" ....
... wenn er sich energiesparende Geräte usw. leisten kann.


Einen einfachen Stromverteiler mit Ein/Aus Schalter schafft zwar den Standby Strom ab, aber das alleine bringt keine 20% Energieeinsparung.

Gerade ärmere Menschen wohnen auch noch mehr in desolaten Gebäuden. d.h. auch beim Heizen wird das Wohnen zur Energieschleuder!
und den Heizkostenzuschuss haben die Grünen auf Pensionisten,... beschränkt.


Lustig finde ich die kurzen, spontan undurchdachten Artikel hier, als ob Herr Chorherr von seinem Artikel mit "Volksabstimmung, nein danke!" ablenken möchte.

Julian (Gast) - 16. Jun, 11:37

@chris: Kompletter Blödsinn. Ich kenne viele Haushalte, in denen Radio und teilweise TV rund um die Uhr läuft, selbst wenn niemand zuhause ist! Lichter bleiben brennen, es wird falsch gelüftet und beim Kochen nicht auf Deckel oder passende Herdplattengröße geachtet. Es gibt tatsächlich viele Punkte, bei denen Strom gespart werden könnte, ohne Neuanschaffungen. Es fehlt Vielen nur das Bewusstsein dafür.
chris (Gast) - 17. Jun, 21:30

gibts ja. aber ist meiner Meinung nicht die Hauptaufgabe eines Politikers das Stromsparen auf den Konsumenten zu schieben.
Unternehmen, Industrie und der Staat selbst gehörten da viel mehr in die Pflicht genommen. Da wäre jedenfalls mehr Potential und vor allem Vorbildgebend für Private.
Und z.B. Standby Strom muss wirklich nicht sein, das lässt sich technisch schon anders realisieren.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Mail an
Christoph Chorherr

Versuche jedenfalls Mails selbst zu beantworten.

Christoph Chorherr auf Twitter Christoph Chorherr auf Facebook

Meine Tweets

    Aktuelle Beiträge

    arme spekulanten verdienen...
    es ist erstaunlich, dass doch immer wieder das selbe...
    uhu (Gast) - 31. Jul, 21:42
    Die Preisregelungen im...
    Die Preisregelungen im MRG führen zu zahlreichen...
    One Brick (Gast) - 31. Jul, 21:30
    Interessant bei Lenikus...
    Interessant bei Lenikus auch dieses "green washing": http://www.augus tin.or.at/zeitung/tun-und- lassen/die-lenikus-luecke. html
    Herbert Prohinig (Gast) - 31. Jul, 17:24
    Woher nehmen...
    Ich nehm (kriminelle) Spekulanten sich nicht in Schutz,...
    Hans Piller (Gast) - 31. Jul, 14:40
    let me google this for...
    Artikel von 2012: http://www.meinbezirk.at/ wien-01-innere-stadt/chron ik/bewohner-geben-kontra-d 141899.html "2001...
    Martina Frühwirth (Gast) - 31. Jul, 14:03
    Gegenfrage
    Was wäre denn ihre Lösung - in bestehende...
    Nadja Shah (Gast) - 31. Jul, 13:36
    Eine Ergänzung
    Ich denke, die Stadt Wien sollte sich aber auch ansehen,...
    Florian Klenk (Gast) - 31. Jul, 13:12
    Wer war's?
    Warum niocht gleich Ross und Reiter nennen? Wer ist...
    Simone Harrer (Gast) - 31. Jul, 13:03
    Hausspekulation:Der nächste...
    Die Besetzung und Räumung der Mühlfeldgasse...
    cc - 30. Jul, 16:08
    http://t.co/kA4sWNOLxY
    http://t.co/kA4sWNOLxY Un terzeichnen. Grüne müssen...
    https://twitter.com/radwegnaschmark (Gast) - 25. Jun, 15:32
    Wahlgeheimnis
    So sehr mir das auch gefällt - sowohl die Möglichkeit,...
    ossi1967 - 4. Jun, 15:56
    Wer macht die Karte
    Hallo, wer macht das "schöne Bild" und gibt es...
    Karl-Heinz Posch (Gast) - 26. Mai, 20:14

    User Status

    Du bist nicht angemeldet.

    Feeds