back_top
Hannes (Gast) - 13. Dez, 16:27

Antwort der UNESCO Kommision

der Standard hat bei der UNESCO Kommision nagefragt:
http://derstandard.at/2000049221810/Wiener-Heumarkt-Turm-Unesco-sieht-Vorgaben-nicht-erfuellt

was sagen Sie zu diesem Sachverhalt?

archstud_mk (Gast) - 14. Dez, 23:44

Da es ja im wettbewerb darum ging das intercontinental als bestand zu bewahren und nachdem es nun abgerissen und an selbiger stelle wieder aufgerichtet wird führt es den wettbewerb ab absurdum. städtebaulich tun sich aufgrund des abrisses ja neue möglichkeiten auf da das intercontinental ja eher eine fehlstelle im städtebaulichen kontext (stichwort volumen u. sichtachse) markiert. es ist wahrlich kein gutes projekt und steht in keinem kontext zur umgebung steht und warum man ein ein 63m hohen einfallslosen block der nur zur gewinnmaximierung eines privaten bauherren in einer historisch gewachsenen umgebung dient ist sehr fraglich. es stimmt schon das die unesco nicht dazu da ist die qualität von projekten zu beurteilen jedoch solte man das projekt grundsätzlich neu überdenke und ausschreiben. wien braucht moderne architektur diese sollte jedoch nicht von investorinteressen geprägt sein nicht nur deshalb halte ich die festgesetzt mindestbauhöhe der unesco für durchaus sinnvoll. wenn man sich den zweiten bezirk mit den hochhäusern am donaukanal ansieht dann denke ich dass man sowas nicht in Zukunft in der Inneren Stadt haben möchte. Schade dass die rot-grüne regierung das anders sieht. ich halte in einem dicht besiedelten stadtgebiet deratige hochhausprojekte nicht für sinnvoll, es gebe wahrlich viel mehr möglichkeiten welche sich an diesem standort verwirklichen lassen könnten.
wie sehen sie das?
mfg
archstud_mk

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Mail an
Christoph Chorherr

Versuche jedenfalls Mails selbst zu beantworten.

Christoph Chorherr auf Twitter Christoph Chorherr auf Facebook

Meine Tweets

    Aktuelle Beiträge

    Heumarkt
    Die Wiener Zeitung hat mich gebeten, meinen Standpunkt...
    cc - 27. Mrz, 12:49
    zur Information
    An Magistratsabteilung 21-Stadtteilplanung und Flächennutzung Rathausstra ße...
    Johannes Altenbnurg (Gast) - 26. Mrz, 19:23
    An sich eine gute Idee:...
    An sich eine gute Idee: Nur muss ich heute wieder lesen,...
    Simone (Gast) - 16. Mrz, 10:54
    Gibt es eigentlich Orte,...
    Gibt es eigentlich Orte, die die Grünen nicht...
    Cobenzl (Gast) - 15. Mrz, 17:45
    Dann ist es unverständlich,...
    Dann ist es unverständlich, wieso die Ubahn nicht...
    Ubahn (Gast) - 15. Mrz, 17:34
    Chorherr erweist sich...
    Chorherr erweist sich hier nicht nur als ignorant,...
    Weltkulturerbeliste (Gast) - 15. Mrz, 17:28
    Europa hat eine Mauer,...
    Europa hat eine Mauer, und die heißt Mittelmeer....
    Mittelmeer (Gast) - 15. Mrz, 17:19
    Trump, Brexit gäbe...
    Trump, Brexit gäbe es ja gar nicht, hätte...
    direkteDemokratie (Gast) - 15. Mrz, 17:05
    "Stadtautobahn- und Einkaufszentrumsbauer...
    "Stadtautobahn- und Einkaufszentrumsbauer " sind die...
    Stadtautobahn- und Einkaufszentrumsbauer (Gast) - 15. Mrz, 16:54
    Wien Museum- Winterthurgebäude...
    Gestern Sonntag überraschte Bürgermeister...
    cc - 15. Feb, 21:50
    Tolle Koalition
    Genau so stellt man sich das Arbeiten in der Wiener...
    Wolfgang B. (Gast) - 13. Feb, 20:18
    um menschenrechte, demokratie...
    um menschenrechte, demokratie und frieden muss ständig...
    bonanzaMARGOT - 4. Feb, 06:46

    User Status

    Du bist nicht angemeldet.

    Feeds